Biblio

Found 122 results
Author Title [ Type(Desc)] Year
Journal Article
F. Tschudi and D'Onofrio, S., Wie wir durch unsere Denk- und Handlungsmuster beeinflusst werden, HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, 2018.
E. Portmann, Wohin führen uns Distributed-Ledger-Technologien?, HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, pp. 1–4, 2018.
E. Portmann, Wozu ist Soft Computing nützlich? Reflexionen anhand der Smart-City-Forschung, HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, 2017.
G. Abu-Tayeh, Portmann, E., and Stürmer, M., ?Züri wie neu ?: Public Value von Online-Partizipation, HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, vol. 54, pp. 530–543, 2017.
Miscellaneous
E. Portmann, Auswertung Befragung eProcess. Lucerne University of Applied Science and Arts, Luzern, 2009.
A. Drobnjak, Fasel, D., Hugi, P., Kaufmann, M., Meier, A., Portmann, E., ,, Schütze, L. Terán, Wehrle, M., and Zumstein, D., Führungsinformationssysteme unter Nutzung der unscharfen Logik ? Fallbeispiel coop@home, Internal working paper, vol. 11-06. Univeristé de Fribourg, Department of Informatics, 2011.
A. Meier, Pedrycz, W., and Portmann, E., Fuzzy management methods, Fuzzy Management Methods. Springer, Heidelberg, 2014.
E. Portmann, Geschichte und Trends im IR. Universität Basel, Basel, 2007.
A. Meier and Portmann, E., HMD - Praxis der Wirtschaftsinformatik - Smart City, vol. 52. Springer, 2015.
E. Martin, Vogt, J., and Portmann, E., Mobile competence network for community health workers in rural Myanmar: a supportive information system that facilitates the improvement of health services.. University of Fribourg, 2013.
E. Portmann and Metzger, S., PostGrid: Das smarte Netzwerk der Schweizerischen Post für eine intelligentere Stadt, Informatik-Spektrum, vol. 40. Springer, pp. 88–99, 2016.
E. Portmann and Regli, S., Smart-Logistics für Everywhere-Commerce: Wie die Post smarter logistische Dienstleistungen bereitstellen will., Verein Netzwerk Logistik. 2015.
E. Portmann, So wird Fiction zu Science, UniPress - Forschung und Wissenschaft an der Universität Bern. Abteilung Kommunikation, Universität Bern, pp. 20–23, 2015.
E. Portmann, Soft Computing-Approximate Reasoning Method for the Semantic Web. Department of Electrical Engineering and Computer Sciences University of California at Berkeley, 2011.
E. Portmann, Städte und Gemeinden im Zeitalter der Digitalisierung, IT for Gov. Netzmedien, pp. 57–59, 2016.
E. Portmann and Pletscher, C., Transdisziplinarität als Antwort auf die digitale Transformation, BeWL Departement Betriebswirtschaftslehre. Departement Betriebswirtschaftslehre, Universität Bern, pp. 33–35, 2016.
E. Portmann, Wirtschaftsinformatik in Theorie und Praxis: Festschrift zu Ehren von Prof. Dr. Andreas Meier. 2017.
M. Finger, Laube-Rosenpflanzer, A., Portmann, E., Jaag, C., Sieber, P., Morel, D., Stalder, U., Nobs, P., Gunc, R., Bertschinger, A., and Ständike, G., Zukunftsstandort digitale Schweiz Voraussetzungen und Potenziale des elektronischen Bürgerdossiers für Schweizer Bürger/innen und Einwohner/innen, eGov schweiz innovation and network. Verein eGov Schweiz, 2016.

Pages