Design Thinking: Ein Videoprojekt zu Computing with Words schlägt neue Brücken zwischen Forschung und Praxis

TitleDesign Thinking: Ein Videoprojekt zu Computing with Words schlägt neue Brücken zwischen Forschung und Praxis
Publication TypeJournal Article
Year of Publication2017
AuthorsD'Onofrio, S, Tschudi, F
JournalHMD Praxis der Wirtschaftsinformatik
Date Published12/2017
Abstract

Die digitale Welt wächst exponentiell und dringt immer tiefer ins menschliche Leben vor. Dieser Artikel befasst sich im Bereich Mensch-Maschine-Interaktion mit menschenzentrierten Innovationsprozessen und der Zusammenarbeit von Forschung und Praxis. Im soeben erwähnten Bereich ist die Technik Computing with Words Bestandteil dieser Arbeit, ein Ansatz der grosse und heterogen-strukturierte Datenmengen verarbeiten und auf die Bearbeitung von natürlichen Sprachen vorbereiten soll. Am Beispiel dieser von menschlichen Denkprozessen herrührenden Technik wird veranschaulicht, wie mit der Methode Design Thinking die Entwicklung von Videoprotoypen dazu verwendet werden kann, die Zusammenarbeit zwischen Forschung und Praxis voranzutreiben. Dabei wird diese Methode als Chance herausgestrichen, Forschung und Praxis für eine längerfristige Kollaboration zusammenzubringen. Das Resultat dieses ersten Versuchs Brücken zwischen beiden Parteien zu schlagen sind zwei Videos im Bereich Web-Analyse und Monitoring, welche auf YouTube mit den Suchbegriffen „(1/2) Introducing: Computing with Words and Perceptions“ und „(2/2) Computing with Words: How it works“ gefunden werden können.

DOI10.1365/s40702-017-0385-3